Tiedtke, Gottlinde

Die Autorin

geb. 1940, in Dresden. Geprägt durch ihr Elternhaus wurde Gottlinde Tiedtke bereits in frühester Jugend mit christlicher Mystik, Traumdeutung und den Schriften bekannter Philosophen und indischer Meister konfrontiert. Als sie 1950, die von Paramhansa Yogananda verfasste "Autobiographie eines Yogi" las, ging sie sieben Jahre später im Alter von 17 Jahren nach Los Angeles und trat der Self-Realization Fellowship bei. Acht Jahre später änderte sich ihr Leben schlagartig. Sie heiratete und gründete eine Familie. 1979 las sie das Buch "Babaji – Botschaft aus dem Himalaya" von Dr. Gabriele Wosien und erkannt in ihm den Babaji aus Yoganandas Lehren wieder. Sie reiste nach Indien und wurde seine Schülerin.


Teilen

Alles von Tiedtke, Gottlinde

Artikel 1 bis 1

Ein Leben in zwei Welten

Eine Zeitreise zu Babaji

EUR 19.90
import_contactsBuch von Tiedtke, Gottlinde; Thurmayr, Alexandra
Erschienen: 17.09.2020